Termine

Mittwoch 31. Juli 2024 ELEKTRA bei den Theatertagen Weißenbach im Theater Gsöllhof, Weißenbach 26, 8967 Haus im Ennstal, Theater mit live Musik und Visuals von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten 15,-/18,- Festival-Pass für alle Veranstaltungen 60,-/70,- bitte reservieren über 0664/8347406, info(at)theaterland.at 


Donnerstag 29. August 2024 URAUFFÜHRUNG „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Freitag 13. September 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Samstag 14. September 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Samstag 21. September 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Sonntag 22. September 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Samstag 28. September 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Freitag 4. Oktober 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Samstag 5. Oktober 2024 „Ada Christen - die Stimme der Verlorenen“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:30 Theater mit live Musik und Visuals über die große Favoritner Schriftstellerin von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten VVK 23,-€, AK 26,-€, Stud. 16,-€, 0677/634 715 33, ticket(at)ensemble21.at


Kassandra4DUraufführung1RitaLuksch

Samstag 19. Oktober 2024 „Cissy & Hugo a Caracas“ im Marmorsaal des Stiftes Geras, Hauptstraße 1, 2093 Geras, im Rahmen von „Geras klingt“, Beginn 18:00 Musiktheater über Cissy Kraner und Hugo Wiener von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten 0664/480 77 90, office(at)gerasklingt.at


Donnerstag 5. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Gleis 21, Bloch-Bauer-Promenade 22, 1100 Wien, Beginn 19:00, Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché, Karten online über www.gleis21.wien


Dienstag 10. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Theater Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien, Beginn 10:00 Schulvorstellung Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché


Dienstag 10. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Theater Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien, Beginn 19:30 Abendvorstellung Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché


Mittwoch 11. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Theater Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien, Beginn 10:00 Schulvorstellung Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché


Mittwoch 11. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Theater Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien, Beginn 19:30 Abendvorstellung Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché


Donnerstag 12. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Theater Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien, Beginn 10:00 Schulvorstellung Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché


Donnerstag 12. Dezember 2024 „Der Kleine Prinz“ im Theater Prückel, Stubenring 24, 1010 Wien, Beginn 19:30 Abendvorstellung Musiktheater nach Antoine de Saint Exupéry von und mit Rita Luksch, Georg O. Luksch und Amélie Persché


Donnerstag 20. März 2025 „Therese“ im Lenautheater Stockerau, Sparkassaplatz 2, 2000 Stockerau, Beginn 20:00 Musiktheater nach Arthur Schnitzler von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten (27,-/23,-) 0699/13390001, karten(at)lenautheater.at 


Freitag 3. Oktober 2025 „Kassandra 4D“ im Kulturhaus GUGG Braunau, Palmstraße 4, 5280 Braunau, Schulvorstellung vormittags Musiktheater in Quadrophonie von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten 07722 65692, office(at)gugg.at 


Freitag 3. Oktober 2025 „Kassandra 4D“ im Kulturhaus GUGG Braunau, Palmstraße 4, 5280 Braunau, Beginn 20:00 Musiktheater in Quadrophonie von und mit Rita Luksch & Georg O. Luksch, Karten 07722 65692, office(at)gugg.at